Einfache aber erschreckende Rechnung

Wenn wir die derzeitige Infektionsrate (alle drei Tage verdoppelt sich die Anzahl der Infizierten) nicht senken, haben wir in 30 Tagen 2*2*2*2*2*2*2*2*2*2 soviel Infizierte wie heute oder einfacher ausgedrückt, hat sich die Zahl der Infiziertenin einem Monat etwa vertausendfacht.

 

Zur Veranschaulichung: Hier ist die Geschichte mit dem Schachbrett und den Reiskörnern – sehr anschaulich dargestellt: https://www.welt.de/print-wams/article129962/Des-Koenigs-grosse-Sorge.html
Kurzlink zu dieser Seite: http://cv.wh61.de/51evS

Autor: Werner

Jahrgang 1961, beruflich als externer Datenschutzbauftragter sowie als Datenschutzberater und Referent für Datenschutzseminare, -vorträge und - workshops tätig. Ehrenamtlich als stellvertretender Vorsitzender in der Deutschen Vereinigung für Datenschutz (DVD) e.V. aktiv.