Einreisende aus Corona-Risikogebieten sollen sich demnächst digital registrieren können

Einem Bericht von heise. de (s.u.) zufolge sollen sich Einreisende aus Corona-Riskogebieten ab Anfang November – nach Umsetzung der Corona-Muster-Quarantäne-Verordnung in den Bundesländern – mithilfe eine Webanmeldung selbst registrieren können. Diese Maßnahme soll dazu dienen, die Gesundheitsämtern bei der Kontrolle der Quarantäne zu unterstützen. „Einreisende aus Corona-Risikogebieten sollen sich demnächst digital registrieren können“ weiterlesen

Kurzlink zu dieser Seite: https://cv.wh61.de/fZB2b