[Update 25.01.2021] „Maskenpflicht“ – Was ist eine „Mund-Nasen-Bedeckung“?

[Update 21.01.2021] Beim sogenannten „Click&Collect“, also dem Abholen vorbestellter Waren im Einzelhandel, ist seit dem 11. Januar 2021 das Tragen einer [Werbelink:]FFP2-Maske vorgeschrieben (vgl. § 12 Abs. 1 Satz 6 der 11. BayIfSMV in der seit 11.01.2021 geltenden Fassung). Seit Montag, 18. Januar 2021 ist in Bayern das Tragen einer [Werbelink:]FFP2-Maske auch beim Einkaufen und im öffentlichen Nahverkehr vorgeschrieben, und seit dem 21.01.2021 auch beim Gottesdienstbesuch.[/Update] „[Update 25.01.2021] „Maskenpflicht“ – Was ist eine „Mund-Nasen-Bedeckung“?“ weiterlesen

Kurzlink zu dieser Seite: http://cv.wh61.de/maske

„Maskenpflicht“ in Bayern – Alltagsmasken.jetzt

[Update 11.01.2021] Bitte unbdingt auch die Infos im Beitrag Masken: Schutzmasken, Community-Masken, behelfsmässige Masken ansehen! [/Update]

Inhalt:

    1. „Maskenpflicht
    2. Ordnungswidrigkeiten
    3. Alltagsmasken.jetzt
    4. Auszüge aus dem geändertenVerordnungstext

1. „Maskenpflicht

Mit der heutigen „Verordnung zur Änderung der Zweiten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ wird nun auch in Bayern zum 27. April 2020 eine sogenannte „Maskenpflicht“ beim Einkaufen und im öffentlichen Nachverkehr eingeführt. Eigentlich müsste es „Mund-Nasen-Bedeckung-Tragepflicht“ heißen, da nur das Tragen einer  „Mund-Nasen-Bedeckung“ beim Einkaufen und bei der Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs für Personen ab dem siebten Lebensjahr (also ab dem Tag nach dem 6. Geburtstag) eingeführt wird (s. u. den Verordnungstext). „„Maskenpflicht“ in Bayern – Alltagsmasken.jetzt“ weiterlesen

Kurzlink zu dieser Seite: http://cv.wh61.de/BYMuNaBe

[Update 11.01.2021] Masken: Schutzmasken, Community-Masken, behelfsmässige Masken, FFP2-Masken

[Update 11.01.2021] Inzwischen wurde nachgewiesen, dass das Tragen  von Mund-Nase-Bedeckungen (alias „Masken“) das Risiko der Ansteckung mit Corona-Viren (aber auch mit Grippe-Viren) reduziert. Dabei kommt es allerdings darauf an, was für eine Maske getragen wird (vgl. hierzu auch den Beitrag auf br.de „Masken gegen Corona: Welche am besten schützen“). Wer sich selbst und auch andere möglichst gut schützen will, greift zur [Werbelink:]FFP2-Maske ohne Ventil. Mit dieser werden beim Ein- und auch beim Ausatmen Aerosole (auf denen die infektiösen Viren sitzen können) zu etwa 95 % ausgefiltert. Wichtig ist, dass die [Werbelink:]FFP2-Masken eine CE-Kennzeichnung haben.

Beim sogenannten „Click&Collect“, also dem Abholen vorbestellte Waren im Einzelhandel ist das Tragen einer [Werbelink:]FFP2-Maske vorgeschrieben (vgl. § 12 Abs. 1 Satz 6 der 11. BayIfSMV in der ab 11.01.2021 geltenden Fassung). [/Update] „[Update 11.01.2021] Masken: Schutzmasken, Community-Masken, behelfsmässige Masken, FFP2-Masken“ weiterlesen

Kurzlink zu dieser Seite: http://cv.wh61.de/comMaske

Mund-Nasen-Schutz-Masken selbst nähen – Appell

[Update 02.04.2020] Bitte unbdingt auch die Infos im Beitrag Masken: Schutzmasken, Community-Masken, behelfsmässige Masken ansehen! [/Update]

Inzwischen gibt es ja viele Anleitungen zum Selbstnähen von Mund-Nasen-Schutz-Masken (MNS-Masken). Hier sind Hinweise von der Stadt Essen zu diesen MNS-Masken
-> https://www.essen.de/gesundheit/coronavirus_6.de.html
und eine Anleitung zum Selbstnähen dieser behelfsmässigen MNS-Masken: „Mund-Nasen-Schutz-Masken selbst nähen – Appell“ weiterlesen

Kurzlink zu dieser Seite: http://cv.wh61.de/mnsMaske