Liebe Leute, die Baumärkte sind auch noch kommende Woche offen!

Irgendwie scheinen viele Eltern einen Baumarkt mit einem Abenteuerspielplatz zu verwechseln. Oder wie sonst sind die ganzen Familienausflüge mit Kind und Kegel in die Baumärkte zu erklären?

Was ist daran so schwer zu verstehen, direkte Kontakte so weit wie möglich zu vermeiden? Einkaufen ist ja okay, aber bitte doch nicht gleich mit der ganzen Familie.

Es werden auch ohne zusätzliche Corona Infektionen noch genügend Menschen  sterben. „Liebe Leute, die Baumärkte sind auch noch kommende Woche offen!“ weiterlesen

Kurzlink zu dieser Seite: https://cv.wh61.de/NoQmt

30. März 2020 – Süddeutsche Zeitung: „Coronavirus: Fünf Tote, 561 Infizierte“ im Landkreis München

Mit Stand vom 30. März 2020 um 00:58 Uhr gibt es laut Süddeutscher Zeitung im Landkreits München 561 bestätigte Infizierte und fünf Todesfälle, davon mindestens einer in der Gemeinde Ismaning: „30. März 2020 – Süddeutsche Zeitung: „Coronavirus: Fünf Tote, 561 Infizierte“ im Landkreis München“ weiterlesen

Kurzlink zu dieser Seite: https://cv.wh61.de/p8vFz

Bayerisches Gesundheitsministerium: Weitere sechs Coronavirus-Todesfälle in Bayern bestätigt – Insgesamt nun 13 Fälle

„Das bayerische Gesundheitsministerium hat am Donnerstag über sechs weitere bestätigte Coronavirus-Todesfälle in Bayern informiert. „Bayerisches Gesundheitsministerium: Weitere sechs Coronavirus-Todesfälle in Bayern bestätigt – Insgesamt nun 13 Fälle“ weiterlesen

Kurzlink zu dieser Seite: https://cv.wh61.de/xNmat

Bayerisches Gesundheitsministerium: Weiterer Coronavirus-Todesfall in Bayern bestätigt – Insgesamt nun sieben Fälle

Das bayerische Gesundheitsministerium hat am Mittwoch über einen weiteren bestätigten Coronavirus-Todesfall informiert. Ein Ministeriumssprecher sagte in München: „Bei diesem Todesfall handelt es sich nach Angaben des Landratsamtes Würzburg um einen über 90-jährigen Patienten mit Vorerkrankungen.“ Damit gibt es in Bayern seit vergangenem Donnerstag insgesamt sieben Coronavirus-Todesfälle. (Quelle: PM 89/GP – Pressemitteilung des Bayerischen Gesundheitsministerium, erhalten per E-Mail am 18.03.2020 um 18:41)

 

Kurzlink zu dieser Seite: https://cv.wh61.de/4gus9