Bayern: 07.07.2020: „Bericht aus der Kabinettssitzung“

Kurzlink zu dieser Seite: http://cv.wh61.de/HzvOo

[Update 30.05.2020] Dritte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (3. BayIfSMV)

[Update 30.05.2020] Die hier genannte 3. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV) wurde durch die 4. BayIfSMV und diese durch die 5. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung abgelöst – siehe auch Bayern.

Diese Verordnung für das Bundesland Bayern ist gültig vom 04. Mai bis 10. Mai 2020. Mit dieser Verordnung werden zum Einen Versammlungen (Demonstrationen) und zum Anderen Gottesdienste und religiöse Zusammenkünfte jeweils mit gewissen Auflagen wieder erlaubt. Auch der Besuch von Frisörsalons wird mit dem Gültigwerden der Veordnung wieder erlaubt.

Kurzlink zu dieser Seite: http://cv.wh61.de/b3clN

Bayern: Fortsetzung der Corona-Strategie – Wie geht es ab dem 20. April weiter?

Auf Basis der Verständigung der RegierungschefInnen von Bund und Ländern vom 15. April 2020 über die Verlängerung der Kontaktbeschränkungen hat die Bayerische Staatregierung in ihrer Kabinettssitzung am 16. April 2020 entsprechende Regelungen beschlossen:

Nachfolgend finden Sie einen Auszug aus dem Bericht:

Kurzlink zu dieser Seite: http://cv.wh61.de/aeOzt