Risikogebiete in Europa und weltweit (gültig seit 02.04.2020, 19:50 Uhr)

Risikogebiete  Europa (Stand 02. April 2020, 19:50)

    • Frankreich: ganzes Land
    • Italien: ganzes Land
    • Niederlande: ganzes Land
    • Österreich: ganzes Land
    • Schweiz: ganzes Land
    • Spanien: ganzes Land
    • Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland: ganzes Land

Risikogebiete welweit (Stand 02. April 2020, 19:50)

    • Ägypten: ganzes Land
    • Iran: ganzes Land
    • Südkorea: Daegue und die Provinz Gyeongsangbuk-do (Nord-Gyeongsang)
    • USA: ganzes Land

Quelle: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html

Kurzlink zu dieser Seite: http://cv.wh61.de/QZz3P

29.03.2020 – Statista: „Covid-19 – So entwickeln sich die Corona-Kurven“

Durch einen Klick auf die Grafik kommen Sie zur aktuellen Version der Graphik. Gegebenfalls müssen Sie die aufgerufen Seite neu laden und/oder den Browsercache leeren.

Infografik: So entwickeln sich die Corona-Kurven | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei der Statista GmbH

Kurzlink zu dieser Seite: http://cv.wh61.de/NjD3o

25.03.2020: RKI – COVID-19: Internationale Risikogebiete

„Die Situation wird jeden Tag neu bewertet, bei Bedarf werden die Risikogebiete angepasst. Internationale Risikogebiete:

    • Ägypten: ganzes Land
    • Frankreich: Region Grand Est (diese Region enthält Elsass, Lothringen und Champagne-Ardenne)
    • Iran: ganzes Land
    • Italien: ganzes Land
    • Österreich: Bundesland Tirol
    • Schweiz: Kantone Tessin, Waadt und Genf
    • Spanien: Regionen Madrid, Navarra, La Rioja und Paìs Vasco
    • Südkorea: Daegue und die Provinz Gyeongsangbuk-do (Nord-Gyeongsang)
    • USA: Bundesstaaten Kalifornien, Washington und New York

„25.03.2020: RKI – COVID-19: Internationale Risikogebiete“ weiterlesen

Kurzlink zu dieser Seite: http://cv.wh61.de/xaT2I

taz.de: „Mundschutz auf und Temperatur messen. Lieferketten sichern, Konferenzen canceln“

taz.de: „Mundschutz auf und Temperatur messen. Lieferketten sichern, Konferenzen canceln: Wie der Mittelständler EBM-Papst die Corona-Krise wuppt.“ https://taz.de/Unternehmen-in-Corona-Krise/!5668990/

Kurzlink zu dieser Seite: http://cv.wh61.de/yRbLV

Süddeutsche Zeitung: Italien überholt China bei Anzahl der Todesopfer

„Mit 3405 Todesopfern hat Italien am Donnerstag China als das Land mit den meisten Opfern des Coronavirus abgelöst. Offiziell sind mehr als 41 000 Menschen infiziert – Experten gehen von weitaus mehr aus.Die Gründe sind in der Demografie, der Luftverschmutzung und Einsparungen im Gesundheitssystem des Landes zu suchen.“ weiterlesen: https://sueddeutsche.de/politik/coronavirus-italien-gruende-1.4851458

Weitere Informationen bei der Süddeutschen Zeitung zu Corona:
https://www.sueddeutsche.de/thema/Coronavirus

 

Kurzlink zu dieser Seite: http://cv.wh61.de/ZwJSq